30 Tipps für erfolgreiche Werbetexte – Tipps 5 und 6

5. USP (Unique Selling Proposition): Beschreiben Sie die Einzigartigkeit Ihres Angebots
Wie unterscheiden Sie sich von Ihren Mitwettbewerbern? Was macht Ihr Produkt besser, wertvoller, und warum sollte ein Besucher gerade bei Ihnen kaufen?

Sie müssen eine USP (Unique Selling Proposition), also ein Alleinstellungsmerkmal, entwickeln. Im Idealfall ist es Ihr Produkt selbst, das dem Käufer eine bisher noch nicht da gewesene Lösung eines Problems bietet.

(mehr …)

30 Tipps für erfolgreiche Werbetexte – Tipps 3 und 4

3. Verkaufen Sie Ihrem Besucher kein Produkt, sondern den Nutzen oder die Lösung eines Problems
Sagen Sie dem Leser ganz konkret, was Sie für Ihn tun können und was er davon hat. Die Menschen suchen im Internet nach Informationen, Antworten auf ihre Fragen, Lösungen für ihre Probleme.

(mehr …)