Erfolgreich bloggen: Promotion – Tipps 1 bis 3

Ausdrucksstarke Texte und vielfältige Formate sind eine ausgezeichnete Grundlage für einen beliebten Blog. Trotzdem ist es erst mal schwierig, viele Besucher auf Ihren Blog „zu locken“ – ganz einfach, weil sie Ihren Blog nicht kennen. Um bekannt zu werden und mehr Leser zu gewinnen, helfen folgende Strategien.

1. Social Media: Je mehr Kanäle Sie nutzen, desto größer ist Ihr Publikum. Über Youtube-, Facebook-, Twitter[1]-, Pinterest[2]– oder Instagram[3]-Accounts und Foren sprechen Sie verschiedene potenzielle Leser an und wecken viel Aufmerksamkeit.
(mehr …)

Erfolgreich bloggen: Ausdrucksstarke Artikel schreiben – Tipps 7 bis 11

Bevor Sie Ihren Artikel online stellen, berücksichtigen Sie die folgenden fünf Tipps:

7. Formatierung: Eine übersichtliche Struktur mit Zwischenüberschriften ist bei langen Blogartikeln essenziell. Langweilen Sie Ihre Leser nicht mit endlosen Texten; Bullet Points erhöhen die Lesbarkeit und sparsam eingesetzte Textformatierungen heben Schlagwörter hervor. Lange und kurze Paragrafen sorgen für Abwechslung. Merken Sie sich: ein Gedanke – ein Satz, ein Gedankengang – ein Absatz.
(mehr …)

Erfolgreich bloggen: Ausdrucksstarke Artikel schreiben – Tipps 4 bis 6

Sie sind optimal vorbereitet und wollen mit dem Schreiben beginnen? Wir geben Ihnen weitere drei umfassende Tipps für das Verfassen überzeugender Texte.

  1. Einleitung: Einleitungen von Print-Texten schenkt der Leser etwa 20 Sekunden seiner Aufmerksamkeit, um zu entscheiden, ob er weiterliest – online sind es zwischen drei und neun. Die ersten Worte sind also entscheidend, um die Aufmerksamkeit Ihres Lesers zu fesseln. Wecken Sie Interesse durch faszinierende Fakten, ein Zitat, eine Frage … Im Anschluss präsentieren Sie das Thema des Artikels näher und skizzieren knapp Ihr Vorgehen, um zum Weiterlesen zu motivieren.

(mehr …)

Erfolgreich bloggen: Ausdrucksstarke Artikel schreiben – Tipps 1 bis 3

Das Grundgerüst steht – Sie haben einen Namen und ein Thema für Ihren Blog gewählt, kennen sich mit Recht und Sicherheit aus. Jetzt fehlen noch … fesselnde Texte! Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie ausdrucksstarke Blogartikel verfassen.

1. Zielgruppe: Verdeutlichen Sie sich, für wen Sie schreiben – welche Informationen interessieren den Leser, welche nicht?

(mehr …)

Erfolgreich bloggen: Grundwissen und erste Schritte – Tipps 6 bis 10

Thema und Konzept Ihres Blogs stehen fest. Bevor Sie nun loslegen, haben wir noch fünf weitere Tipps für Sie.

  1. Recht: Jeder öffentliche Blog muss eine Datenschutzerklärung und ein Impressum mit Kontaktdaten beinhalten. Beachten Sie außerdem bei der Verwendung von fremden Bildern die Urheberrechte und vermeiden Sie Markenrechtsverletzungen bei der Erstellung der Domain. Wenn Sie durch Werbung Geld mit Ihrem Blog verdienen möchten, informieren Sie sich – z. B. bei Ihrer örtlichen IHK – zum Thema Gewerbegründung.
  2. (mehr …)

Erfolgreich bloggen: Grundwissen und erste Schritte – Tipps 1 bis 5

Wie Sie mit einem Blog Punkte sammeln, zeigen wir Ihnen in unserer Artikelreihe in neun Teilen:

– Grundwissen und erste Schritte (Teil 1 und 2)

– Ausdrucksstarke Artikel schreiben (Teil 1 bis 3)

– Promotion (Teil 1 und 2)

– Fachblogs

– Corporate Blogs

Viel Spaß!
(mehr …)